PENTAX K-7

Anfang Juni 2009 wurde mir von der Firma PENTAX als einer von 10 Testfotografen ein Vorserienmodell der Pentax K-7 zur Verfügung gestellt.
Diese digitale Spiegelreflexkamera ist vollkommen gegen Staub und Wasser abgedichtet und daher für den Einsatz in Höhlen bestens geeignet.
Die Kamera besitzt auch bereits eine HD-Viedeofunktion und wird ab Juli zum Preis von etwa 1.400.- Euro erhältlich sein.
Schade nur, dass ich die tolle Kamera nach einem Monat wieder abgeben muss.


Montag, 15. Juni 2009

Waldspaziergang mir dem DA* 16-50

Heute war ein kleiner Waldspaziergang angesagt. Diesmal habe ich mein DA* 16-50 an der K-7 montiert. Diese Kombination gefällt mir gut und die beiden Komponenten harmonieren optimal.

Dieses Bild entstand mit der K20D und dem 18-55 WR. Auch die beiden können gut miteinander;-) Man beachte auch den Weberknecht rechts unterhalb des K-7 Logos.

Waldbächlein mit kamerainterner HDR-Funktion.

Die gleiche Ansicht mit einfacher Belichtung.

Baumschwamm

Waldfelsen

Wieder zu Hause musste die K-7 nochmals aufs Stativ
(Nachtaufnahme mit HDR-Funktion).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen